Lippenkorrektur

Lippenkorrektur

Wie bekomme ich .

Was kann ich gegen Lippenfältchen unternehmen?

Lippenfältchen:

Kommt es zu einem Verlust der elastischen Fasern der Haut, zeigen sich gerade im Bereich der Oberlippe zunächst kleinste Fältchen. Nimmt der Effekt zu, bilden sich tiefere Falten, welche dann auch die Lippenrotgrenze überschreiten. Dies führt zusätzlich zu einem unschönen Verlaufen des Lippenstiftes und dem Eindruck schmaler Lippen.

Da die elastischen Fasern direkt durch das Rauchen geschädigt werden, finden sich diese Falten tatsächlich verstärkt bei Rauchern.

Die Behandlung ist tückisch, und Überkorrekturen in diesem Bereich haben den Unterspritzungen von Oberlippe und Lippe einen schlechten Ruf eingebracht.

Wird eine zu große Menge Hyaluronsäure in die Oberlippe gespritzt, erscheint die Oberlippe verlängert und bekommt ein rüsselartiges Aussehen.

Es gilt wieder einmal: „Weniger ist mehr“ und „Nach gut kommt schlecht“.

Unsere Empfehlung:

Zunächst sollte die Lippenkontur (siehe Lippenkorrektur) mit Hyaluronsäure gefüllt werden. Im nächsten Schritt kann Hyaluronsäure vorsichtig in tiefere Falten der Oberlippe eingespritzt werden. Erst hiernach kann ergänzend eine dünne Hyaluronsäure flächig angewandt werden. Im Zweifel ist es besser, es bleiben einige Falten sichtbar, als dass es zu einer auffallend unnatürlichen Verdickung der Lippe kommt.

Kombiniert werden kann diese Behandlung mit einem Peeling der Oberlippe.

 

Hyaloron-Lippenvergrößerung

Hyaluron – Sie wünschen sich volle Lippen?

Hyaloron-Behandlung-1-scaled-1.jpeg
Hyaluron-Behandlung
1 of 1

Natürliche Schönheit durch neue Frische im Gesicht

Botox ®

Hyaluron

Radiesse ®

Prostrolane

Rufen Sie uns gerne an, um einen unverbindlichen Beratungstermin zu vereinbaren!

Dr. Enno Barlag

Dr. med. Enno Barlag, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

 

Ihr Experte für die Faltenbehandlung & Schönheitsoperationen